Die Kanzlei

Die heutige Rechtsanwaltskanzlei Schick, Neukum, Schmid und Lang  wurde im Jahr 1956 von Rechtsanwalt Willy Schmidt gegründet. Im Jahr 2001 fusionierte diese mit der ehemaligen Kanzlei Gassner, Neukum und Bräutigam aus Bamberg.

Das Kanzleigebäude liegt am Rande der Innenstadt, in der Augustenstraße gegenüber dem Landgericht (Wilhelmsplatz) und dem historischen Telekom-Gebäude. Kurze Wege also für Anwälte und Mandanten. Parkplätze sind vor der Kanzlei (Parkscheibe) und direkt gegenüber vorhanden. Zudem ist das Parkhaus Schützenstraße nur 2 min. entfernt.

Die Kanzlei arbeitet in allen Rechtsgebieten. Durch Spezialisierung unserer Anwälte ist eine umfassende rechtliche Betreuung möglich.

  • RA Schick ist Fachanwalt für Familienrecht seit 1997. Er bearbeitet Fälle des nationalen und internationalen Familenrechts. Er ist ebenso Fachanwalt für Erbrecht seit dem Jahre 2007. Er bearbeitet Fälle des nationalen und internationalen Erbrechts.
  • RA Neukum ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und bearbeitet schwerpunktmäßig private Bausachen und das Versicherungsrecht.
  • RA Schmid betreibt nationales und internationales Wirtschaftsrecht und war hierfür auch schon in Spanien zur Betreuung einer EWIV tätig. Er ist auch Fachanwalt für Arbeitsrecht.
  • RA Lang ist auch Dipl. Verwaltungswirt (FH) und Fachanwalt für Familienrecht.
    RA Lang bearbeitet Fälle des Familien-, Bank- und Pachtrechts, sowie des öffentlichen Rechts.
  • RA Fabian Schick hat seit August 2015 die Zulassung als Rechtsanwalt. Seine Interessenschwerpunkte liegen im allgemeinen Zivilrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bau- und Architektenrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht.
  • RA Baumann ist Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2004. Er berät und vertritt Unternehmen und Arbeitnehmer, ebenso Betriebs- und Personalräte. Ausserdem bearbeitet er Fälle des Mietrechts und vertritt dabei –nicht ausschliesslich, aber schwerpuntmäßig- Vermieter.